Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | intern |
DRK
 Bereitschaften des
 DRK-Landesverbandes Brandenburg e.V.
 | Über Uns | Fachdienste | Sie brauchen Hilfe | Aktuelles | Downloads |
Wir helfen gern
Die DRK-Bereitschaften im Landesverband Brandenburg
Die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes bilden ein Herzstück seiner Einsatzkräfte.
Sie stellen einen großen Teil des ehrenamtlichen Rettungsdienstes und des Katastrophenschutzes.
Viele der umfangreichen Rotkreuz-Aufgaben, die dem Deutschen Roten Kreuz auferlegt sind, werden von freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in den Rotkreuzgemeinschaften wahrgenommen.

Die DRK-Bereitschaften des Landes Brandenburg sind einige dieser Gemeinschaften. Hier engagieren sich Menschen aller Altersklassen im Roten Kreuz. So vielfältig wie die Aufgaben, die wir mit unseren Mitgliedern erfüllen, so vielfältig sind auch die Ausbildungen, die man bei uns durchlaufen kann.

Und: Helfen steht jedem gut.
Die DRK Kreisverbände
Kreisverbände

KV Brandenburg an der Havel e.V.
KV Calau e.V.
KV Cottbus-Spree-Neiße-West e.V.
KV Fläming/Spreewald e.V.
KV Forst-Spree-Neiße e.V.
KV Gransee e.V.
KV Lausitz e.V.
KV Märkisch Oderland Ost e.V.
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
KV Niederbarnim e.V.
KV Niederlausitz e.V.
KV Ostprignitz-Neuruppin e.V.
KV Potsdam/Zauch-Belzig e.V.
KV Prignitz e.V.
KV Uckermark Ost e.V.
KV Uckermark West/Oberbarnim e.V.
   
Termine
Termine

Kursangebote
Kursangebote
» www.drk-erste-hilfe-kurs.de

 

Erste Hilfe Kurse

Aktuelles
Rotkreuzhelfer auf dem Lollapalooza 2017

Gemeinsam mit Kameraden weiterer Kreisverbände aus Brandenburg und des Berliner Roten Kreuzes waren am 9. und 10. September täglich mehr als 50 Helfer des KV MOHS auf dem Lollapalooza-Festival 2017 im brandenburgischen Hoppegarten im Einsatz. Im Medical Center galt es, schon kurz nach seiner Eröffnung am ersten Festivaltag kleinere Blessuren und Schwächeanfälle von Besuchern zu versorgen. Sehr effektiv waren die Erste-Hilfe-Streifen von je zwei Helfern durch die Besuchermassen. So konnte bei Bedarf vor Ort direkt mit Rat und Tat geholfen werden.
21.11.2017
620.000 Menschen nach Bangladesch geflohen - DRK weitet Hilfen aus
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weitet seine humanitäre Hilfe für die vor Gewalt aus Myanmar ins benachbarte Bangladesch geflüchteten Menschen aus Rakhine aus.
 » weiter lesen

13.11.2017
Vom „Helfersyndrom“ infiziert - vom Hilfesuchenden zum Helfer
An insgesamt vier Wochenenden wurden im DRK-Bildungszentrum Senftenberg insgesamt 18 neue Sanitäter ausgebildet.
 » weiter lesen

09.11.2017
Rotes Kreuz eröffnet Behandlungs-Station für Pest-Patienten
Das Rote Kreuz hat nach dem Ausbruch der gefährlichen und leicht übertragbaren Lungenpest in Madagaskar nun eine Pest-Behandlungsstation in dem afrikanischen Inselstaat in Betrieb genommen.
 » weiter lesen

30.10.2017
Bangladesch: Rotes Kreuz hilft mit mobilem Krankenhaus und mobilen Gesundheitsteams den Geflüchteten
Annähernd 600.000 Flüchtlinge aus Rakhine, Myanmar haben seit August vor zunehmender Gewalt Zuflucht in Bangladesch gesucht. Viele weitere Zehntausend sollen folgen. Neben Nahrung, sauberem Wasser und einer schützenden Unterkunft, benötigen die Menschen auch medizinische Versorgung.
 » weiter lesen

 

Zentrale Alarmnummer

0331 - 88 71 377

Erste Hilfe Helfer

Blutspendedienst

Mitglied werden

Suche: